creativemedia Softwareentwicklung & Webdesign

Aktuell

30. Sep. 2019

2019 bisher ein gutes Jahr für die Pensionskassen

Vorsorge Nachdem das Jahr 2018 für alle Pensionskassen mit einem mehr oder weniger dicken Minus endete, sieht es im laufenden Jahr bisher deutlich besser aus.

2019 bisher ein gutes Jahr für die Pensionskassen

So beträgt die Performance der BEVO Vorsorgestiftung per 31.8.2019 stolze 13,1 Prozent. Damit ist das Minus aus dem Vorjahr mehr als wettgemacht. Überhaupt muss man bei einer Pensionskasse den langfristigen Horizont in den Vordergrund stellen. Das einzelne Jahresergebnis ist nicht ausschlaggebend. Wichtig ist es, dass man über die Jahre gesehen, eine Rendite erzielt, die es erlaubt, die Altersguthaben mit dem technischen Zins zu verzinsen und im Idealfall auch noch die...

Kategorien: Firmen

TAGs: vorsorge

Lesen Sie mehr...
15. Jul. 2019

Die besonnene Asset Allokation zahlt sich aus

Langfristige Outperformance

Die besonnene Asset Allokation zahlt sich aus

Nicht nur im Radsport werden zurzeit Bergpreise vergeben. Auch Anlegerinnen und Anleger dürfen nach dem ersten Halbjahr 2019 so manchen Etappensieg in luftiger Höhe feiern. Alle Anlageklassen können mit Gewinnen aufwarten, was die Fachzeitung „Finanz und Wirtschaft“ unlängst vom „besten Anlagehalbjahr seit Jahrzehnten“ schwärmen liess.

Kategorien: Firmen

TAGs: aktien

Lesen Sie mehr...
29. Mai. 2019

2,5 % Verzinsung und solides Wachstum

Bericht 2019 der BEVO Vorsorgestiftung in Liechtenstein

2,5 % Verzinsung und solides Wachstum

Wie für die meisten Pensionskassen war auch für die BEVO Vorsorgestiftung das Jahr 2018 kein erfreuliches Anlagejahr. Aus der Vermögensanlage resultierte ein Minus von 8,9 %. Mit solchen negativen Ergebnissen muss langfristig immer wieder gerechnet werden. Dafür wird eine der Anlagestrategie entsprechende Wertschwankungsreserve gebildet, die bei der BEVO per 31.12.2018 vollständig geäufnet war, sodass solche negativen Resultate abgefedert werden können

Kategorien: Firmen

TAGs: vorsorge

Lesen Sie mehr...
25. Apr. 2019

SpeedCom AG - Stabile Verbindungen, sichere Daten

Datenlecks oder Verbindungsunterbrüche können sich für Unternehmen zu existenzbedrohenden Krisen auswachsen. Seit 20 Jahren ist die SpeedCom AG einer der führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereich Informatik und Telekommunikation.

SpeedCom AG - Stabile Verbindungen, sichere Daten

Durch den Betrieb von zwei eigenständigen Datacenter am Unternehmensstandort Liechtenstein sind viele der Dienstleistungen als Cloud Services verfügbar. Der Einsatz neuster Technologien garantiert heute volle Zugriffskontrolle und stabile und sichere Internetleitungen.

Kategorien: Firmen

TAGs: IT

Lesen Sie mehr...
25. Apr. 2019

Vier-Länder Lieferantenbörse – gut vernetzt zum Erfolg

Die Lieferantenbörse findet am 6. Juni 2019 zum fünften Mal im Messequartier Dornbirn statt. Lieferanten aus den Branchen Mechatronik, Elektronik, Metall und Kunststoff stellen ihre Kompetenzen und Produkte interessierten Einkäufern aus der Industrie vor.

Vier-Länder Lieferantenbörse – gut vernetzt zum Erfolg

Die Vier-Länder Lieferantenbörse vereinfacht die Lieferantensuche im Bodenseeraum und bietet allen Besuchern den direkten und persönlichen Kontakt zu den Ansprechpartnern der Zulieferer. Einkäufer, Entscheider, Techniker, Anwender und Interessierte sind eingeladen, sich über diese Plattform mit passenden Lieferanten aus dem Bodenseeraum zu vernetzen. Verantwortliche aus allen produzierenden Betrieben finden hier einen konzentrierten Überblick über das...

Lesen Sie mehr...
16. Apr. 2019

LLB Vorsorgestiftung: für die Arbeitnehmer von gestern, heute und morgen

Für viele ist es die stärkste Säule der Altersvorsorge: das in der Pensionskasse angesparte Kapital. Sicherheit – ist das oberstes Ziel der LLB Vorsorgestiftung für Liechtenstein.

LLB Vorsorgestiftung: für die Arbeitnehmer von gestern, heute und morgen

In der Pensionskasse geht es für Arbeitgeber und für Arbeitnehmer um viel Geld. Wenn bei der Wahl der Pensionskasse Zahlen und Bauchgefühl stimmen, ist das ein positives Zeichen. Die Altersleistungen müssen stimmen, sprich Verzinsung, Umwandlungssatz, technischer Zins. Die Kosten müssen angemessen sein: Verwaltungskosten und Risikoprämien sollten sich an der Realität und der Zukunft ausrichten. Und die finanzielle Stabilität muss gegeben sein,...

Kategorien: Firmen

TAGs: vorsorge

Lesen Sie mehr...
10. Jan. 2019

40 Jahre Frickauto AG

40 Jahre Herzblut

40 Jahre Frickauto AG

Vor 40 Jahren beschloss David Frick seine eigene Werkstatt in Balzers zu eröffnen. In der Doppelgarage seines Bruders reparierte er die ersten Landmaschinen und Traktoren. Im Frühjahr 1976 zog er in die neu gebaute Halle in der Gewerbezone Neugrüt um und mit der ersten Automarke Datsun/Nissan begann das Geschäft zu florieren. Mitte der 80er-Jahre übernahm er die Opel-Vertretung für Personenwagen und Nutzfahrzeuge, die bis heute bei der Frickauto AG Bestand hat.

Lesen Sie mehr...
6. Jul. 2018

Neue Aktienfavoriten Schweiz und Europa

Vergleichsindizes geschlagen

Neue Aktienfavoriten Schweiz und Europa

Unsere nach Value-Kriterien zusammengestellte Aktienselektion für die Schweiz, das sogenannte Swiss Stock Portfolio, SSP, präsentiert sich nach einigen Änderungen in neuer Zusammensetzung. Neun Titel sind neu in unsere Top-20-Auswahl aufgenommen worden, ebenso viele bisherige mussten ihren Platz räumen.

Kategorien: Firmen

TAGs: aktien

Lesen Sie mehr...
1. Jun. 2018

6 % Zins auf die Altersguthaben

13. Monatsrente für die Rentner

6 % Zins auf die Altersguthaben

Die BEVO Vorsorgestiftung in Liechtenstein konnte letztes Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiern und sie kann auf das erfolgreichste Jahr seit Bestehen zurückblicken. Die Performance betrug per 31.12.2017 15,69 % und der Deckungsgrad erreichte vor der Verzinsung der Altersguthaben einen rekordverdächtigen Wert von 126,6 %. Dies erlaubte es der BEVO auch die Wertschwankungsreserve vollständig zu äufnen.

Kategorien: Firmen

TAGs: vorsorge

Lesen Sie mehr...
6. Mrz. 2018

Bonus: Lohn, Grati oder beides?

Fachbeitrag von lic. iur. Christoph Büchel, LL.M., Rechtsanwalt

Bonus: Lohn, Grati oder beides?

Obwohl die rechtliche Einordung des Bonus als Lohnbestandteil oder als Gratifikation weitreichende Folgen hat, ist sie oft unklar. Hinzu kommt, dass reine Gratifikationen in der Praxis heute seltener vorkommen. Häufiger sind Boni, die neben Lohn- auch Gratifikationscharakter aufweisen können und deshalb besonders schwer einzuordnen sind. Aus der Vielfalt der Erscheinungsformen von Boni und der reichhaltigen Rechtsprechungspraxis sollen hier ein paar wichtige Aspekte herausgegriffen...

Lesen Sie mehr...
RSS
12